Der Völkermord an den Jesiden und die UN-Völkermordskonvention

Der Völkermord an den Jesiden und die UN-Völkermordskonvention

Die UN-Völkermordkonvention, welche am 9. Dezember 1948 unterschrieben wurde, wurde von der Generalversammlung der Vereinigten Nationen beschlossen. Der Artikel II definierte erstmals den Völkermord als Völkerrechtsvertrag. Der polnische Jurist Raphael Lemkin formulierte den Text der Konvention und wurde von dem Völkermord an Armenier (1915) und dem Holocaust (1941-1945) geprägt. Lemkin gehörte dem Judentum an und … Der Völkermord an den Jesiden und die UN-Völkermordskonvention weiterlesen

Ein bewegender Juni; Der Pride Month und die Fussball EM

Ein bewegender Juni; Der Pride Month und die Fussball EM

Nach einer langen Schreibpause finde ich wieder Zeit für das Tippen und Schreiben in einem sehr bewegenden Monat. Der Juni ist nicht nur ein Einblick ins Paradies für alle Fussballfans weltweit, sondern gilt als „Pride Month“ zu den farbigsten Monaten des Jahres. Ohne Überblick versteht man gar nicht mehr so recht, wie genau Siemens, die … Ein bewegender Juni; Der Pride Month und die Fussball EM weiterlesen

Der Netflix-Film Moxie: Zeit, zurückzuschlagen.

Der Netflix-Film Moxie: Zeit, zurückzuschlagen.

Morgen ist der 8. März, der Weltfrauentag. Wieso braucht es diesen Weltfrauentag? Hat doch keinen Nutzen, wir leben im 21. Jahrhundert, Frauen haben längst die gleichen Rechte wie Männer. Und dieses Feminismus-Zeugs und #metoo Bewegung, alles Schwachsinn, das stimmt doch nicht. Den Weltfrauentag braucht es nicht, alles nur Gelaber. Ach ja? Wirklich? Nun, dann schau … Der Netflix-Film Moxie: Zeit, zurückzuschlagen. weiterlesen

10 Zitate von Bürgerrechtlern zum Black History Month

10 Zitate von Bürgerrechtlern zum Black History Month

Vorreiter, Ikone, Idole: Viele führende Persönlichkeiten der amerikanischen Bürgerrechtsbewegung, die das Ende des strukturellen Rassismus bestrebten, hinterliessen Zitate, die auch heute im Kampf gegen Diskriminierung zu Inspirationsquellen werden. Hier findest du 10 Zitate von wichtigen Persönlichkeiten der afroamerikanischen Bürgerrechtsbewegung. 10 Zitate von Bürgerrechtlern zum Black History Month weiterlesen

Die Harlem Renaissance

Die Harlem Renaissance

Die Wiederbelebung einer unterdrückten Kultur: Die der Harlem Renaissance, welche hauptsächlich in den 1920er und 30er Jahren in Manhattan, New York City stattfand, führte zu einem vor allem künstlerischem, aber auch sozialem Umbruch in den USA. Die afroamerikanische Kreativität und Identität blühte durch diese neue Kunstströmung. Der Auslöser dieser Bewegung war die Wanderungsbewegung von 6 … Die Harlem Renaissance weiterlesen