Lasst sie fliegen- von Ziauddin Yousafzai

Lasst sie fliegen- von Ziauddin Yousafzai

Seine Tochter ist bis heute die jüngste Friedensnobelpreisträgerin der Welt. Malalas Vater Ziauddin Yousafzai erzählt in seiner Autobiografie «Lasst sie fliegen» nicht nur seine eigene Lebensgeschichte, sondern die von allen Frauen in seinem Leben, die ihn dazu inspiriert haben, seiner Tochter ein selbstbestimmtes und emanzipiertes Leben zu ermöglichen. Ziauddin Yousafzais Kindheit Yousafzai kam am 20. … Lasst sie fliegen- von Ziauddin Yousafzai weiterlesen

Malala- Wie sie mit ihrem Stift die Welt verändert hat

Malala- Wie sie mit ihrem Stift die Welt verändert hat

Als ich zum ersten Mal von Malala hörte, war es noch unklar, ob das junge Mädchen das Attentat der Taliban tatsächlich überleben würde. Als 11-jähriges Mädchen verfolgte auch ich in den Medien Malalas Kampf, konnte jedoch Begriffe wie Terrorismus und Mädchenrechte noch nicht so richtig mit der jungen Person, die ich in den Nachrichten sah, … Malala- Wie sie mit ihrem Stift die Welt verändert hat weiterlesen

Weltmädchentag 2021: 5 inspirierende Aktivistinnen

Weltmädchentag 2021: 5 inspirierende Aktivistinnen

Heute ist der Weltmädchentag. Auf der ganzen Welt wird jährlich am 11. Oktober ein Zeichen für Mädchenrechte gesetzt. Sei es Bildung, Gewalt, die Flüchtlings- oder Klimakrise; Junge Mädchen sind häufig am meisten von politischer, systematischer und kultureller Diskriminierung betroffen. Den Weltmädchentag braucht es, damit wir uns daran erinnern, dass der Teufelskreis der Diskriminierung nur dann … Weltmädchentag 2021: 5 inspirierende Aktivistinnen weiterlesen

Wer war Ruth Bader Ginsburg?

Wer war Ruth Bader Ginsburg?

Eine Legende, eine Feministin, eine Richterin, eine Frau, ein Mädchen. Ruth Bader Ginsburg war vieles, doch vor allem eines: Ein Vorbild. Die US- amerikanische Juristin kam am 15. März 1933 in Brooklyn New York als Tochter einer jüdischen Familie auf die Welt. Von 1993 bis zu ihrem Tod am 18. September 2020 war sie Richterin … Wer war Ruth Bader Ginsburg? weiterlesen

Der Netflix-Film Moxie: Zeit, zurückzuschlagen.

Der Netflix-Film Moxie: Zeit, zurückzuschlagen.

Morgen ist der 8. März, der Weltfrauentag. Wieso braucht es diesen Weltfrauentag? Hat doch keinen Nutzen, wir leben im 21. Jahrhundert, Frauen haben längst die gleichen Rechte wie Männer. Und dieses Feminismus-Zeugs und #metoo Bewegung, alles Schwachsinn, das stimmt doch nicht. Den Weltfrauentag braucht es nicht, alles nur Gelaber. Ach ja? Wirklich? Nun, dann schau … Der Netflix-Film Moxie: Zeit, zurückzuschlagen. weiterlesen

50 Jahre Frauenstimmrecht: 5 Schweizer Frauenrechtlerinnen

50 Jahre Frauenstimmrecht: 5 Schweizer Frauenrechtlerinnen

50 Jahre Frauenstimmrecht heisst noch lange nicht nur 50 Jahre Frauenbewegung. Schweizerinnen schrieben national und international Geschichte, indem sie sich für die Frauenbewegung engagierten. Ihre unbekannten und dennoch faszinierenden Geschichten verdienen es, nicht nur am Jahrestag des Frauenstimmrechts geehrt zu werden, sondern jedes Mal, wenn wir für Wahlen oder Abstimmungen an die Urnen gehen. Marie … 50 Jahre Frauenstimmrecht: 5 Schweizer Frauenrechtlerinnen weiterlesen

Kamala Harris- Die erste US-Vizepräsidentin

Kamala Harris- Die erste US-Vizepräsidentin

Heute erleben wir Geschichte. Kamala Harris wurde als erste Frau zur Vizepräsidentin gewählt, dazu noch die erste afroamerikanisch/indisch-stämmige Person, die jemals dieses Amt bekleidet hat. Wer ist Kamala Harris? Die 56-jährige Politikerin gehört der Demokratischen Parteien an und vertritt seit 2017 Kalifornien im Senat. 2010 wurde sie als erste Frau zur Justizministerin in Kalifornien gewählt. … Kamala Harris- Die erste US-Vizepräsidentin weiterlesen